stil ist richtiges weglassen des unwesentliche


ANSELM FEUERBACH